AKE FM-Select einbinden

Das AKE FM-Select mit der CBH2000 verbinden.

In der Vergangenheit haben mich zahlreiche Funkfreunde nach der Möglichkeit gefragt ein AKE FM Select mit der CBH2000 zu kombinieren. Nur war ich nicht im Stande eine brauchbare Lösung anzubieten, weil es nicht erprobt und nachbausicher war. Mittlerweile ist es erprobt und es  funktioniert bestens. Bewährt hat sich das AKE 100-2r. Es birgt ein kleines Relais in sich, was es recht unkompliziert macht den Lautsprecher zu unter-brechen. Im Folgenden erkläre ich Dir wie Du das AKE in und mit Deinem Gerät verbinden kannst damit es sauber arbeiten kann.

 

Signale
Das AKE braucht das ungefilterte Signal aus dem FM Disktiminator.

Dort muss das Signal über einen 100nF Kondensator ausgekoppelt werden. Dann wird es in das AKE geführt. Ein guter Punkt ist R52, weil der sich noch vor der Deemphasis befindet.

Das AKE hat 5 Leitungen. Eine führt das Signal aus dem Diskriminator. Eine ist Masse, eine 12V Betriebsspannung. Die übrigen zwei liegen auf dem geschlossenen Ruhekontakt des internen Relais und unterbrechen den Lautsprecher, wenn das AKE Noise detected.

!Solltest Du das Netzteil Deiner CBH2000 über 13V einstellen solltest Du darauf achten, das AKE nicht zu überfordern.